FREIWILLIGE FEUERWEHR GREFRATH

Image

Willkommen auf unserer Homepage

~24h am Tag, 365 Tage im Jahr, Ihre Feuerwehr Grefrath~

 

 

Chlorgasaustritt im Schwimmbad Großeinsatz für die Feuerwehr in Grefrath

Update | Grefrath · Zahlreiche Wehrleute aus dem Kreis Viersen waren am Dienstagabend in Grefrath im Einsatz. Im Schwimmbad war Chlorgas ausgetreten. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht.

Viele Feuerwehrleute aus dem Kreis Viersen waren am Dienstagabend in Grefrath im Einsatz. Dort befindet sich neben dem bekannten Eissport- und Eventpark und dem Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen auch das Freibad an der Dorenburg. Das Hallenbad der Gemeindewerke Grefrath ist in den Sommermonaten geschlossen.

Bei dem manuellen Wechsel einer Chlorglasflasche sei es gegen 19 Uhr zu einem minimalen Chlorgasaustritt gekommen, berichtete ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Grefrath auf Anfrage unserer Redaktion. Daraufhin löste der Chlorgasmelder aus, und das setzte eine Alarmkette in Gang. Über die Leitstelle der Feuerwehr wurden der ABC-Zug mit Kräften aus Viersen und Nettetal sowie die Gesamtwehr der Gemeinde Grefrath zum Einsatzort alarmiert.

„Optisch handelt es sich um einen Riesen-Einsatz“, so der Wehrsprecher, „aber es ist wirklich nur eine Kleinstmenge ausgetreten. Es ist alles gut, für die Bevölkerung besteht keinerlei Gefahr.“

Nach Angaben der Gemeindewerke Grefrath soll die Anlage am Mittwoch durch Fachfirmen wieder in Betrieb genommen werden, am Mittwoch bleibt das Freibad deshalb geschlossen. Es kann voraussichtlich am Donnerstag wieder geöffnet werden. Schwimmzeiten sind in den Sommerferien von 9.30 bis 19.30 Uhr, die Wasserzeit endet 15 Minuten vor Schließung.

Quelle: RP Online

Bilder Feuerwehr Grefrath

 

Kreis Viersen veranstaltet Blaulichttag im Niederrheinischen Freilichtmuseum

Dank an ehrenamtlich Engagierte / 14. September ab 13 Uhr

Kreis Viersen.

Der Kreis Viersen veranstaltet am Samstag, den 14. September, einen Ehrenamtstag für alle ehrenamtlich Engagierten im Blaulichtbereich. In der Zeit von 13 bis 17 Uhr wird zum „Familientag auf der Blaulichtmeile“ ins Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen eingeladen.

„Die freiwilligen Kräfte erfüllen nicht nur wichtige Aufgaben in unserem Kreis, sondern sie prägen mit ihrem herausragenden Engagement auch das Gesicht unserer Gesellschaft. Sie leisten einen unbezahlbaren und unbezahlten Dienst an der Gemeinschaft und sind damit echte Heldinnen und Helden des Alltags. Mit dem Blaulichttag möchten wir uns für den unermüdlichen Einsatz der Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler bedanken“, sagt Jens Ernesti, Dezernent für Bevölkerungsschutz des Kreises Viersen.

Neben verschiedenen Attraktionen für Kinder ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Das Museum öffnet an diesem Tag ebenfalls für Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt ins Niederrheinische Freilichtmuseum ist an diesem Tag nach dem Motto „Pay what you want“.

Gleichzeitig trägt der Landesfeuerwehrverband NRW den Landeswettbewerb für Historische Handdruckspritzen auf dem Gelände des Freilichtmuseums aus.

Diese Meldung im Browser anzeigen

Quelle: Kreis Viersen

Tag der offenen Tür des Löschzugs Oedt

Ein breites Angebot erwartete die zahlreichen Besucher am Sonntag beim Tag der offenen Tür des Löschzug Oedt auf der Tönisvorster Str.. Neben der Besichtigung des Fuhrparks erwartete die Kinder ein mehr als reichhaltiges Angebot an verschiedenen Wasserspielen, eine Hüpfburg, ein Karussell, ein großer Sandberg und viele weitere Überraschungen. Für die großen Besucher gab es neben einer Verlosungen mit vielen Gewinnen, verschiedene Speisen vom Grill, ein reichhaltiges Kuchenbuffet und gekühlte Getränke rundeten das Angebot ab. Am frühen Nachmittag hatten alle Stände einen regen Zulauf an Familien und Radtouristen, die am Radwandertag des Kreises Viersen bei der Feuerwehr eine Pause einlegten. Die Jugendfeuerwehr Grefrath und der Löschzug Grefrath demonstrierten in zwei Übungen ihr Können. Der Teleskopmast der Feuerwehr Grefrath hatte die Aufgabe, für den Rettungsdienst eine verletzte Person, dargestellt durch eine Puppe vom Dach des Gerätehauses schonend zum Boden zu transportieren. Die Jugendfeuerwehr Grefrath baute einen Löschangriff auf und löschte einen simulierten Brand mit drei C Rohren. Den ganzen Tag beantworteten die Mitglieder der Feuerwehr bereitwillig die Fragen der Besucher. Wer Interesse an einer Mitarbeit in der Feuerwehr hatte, konnte den Löschzugführer Volker Glasmachers ansprechen, für die Jugendfeuerwehr stand der Jugendfeuerwehrwart Peter Beurskens bereit. Wer im Nachgang noch Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sich über die Internetseite www.feuerwehr-grefrath.de melden.

Kontakt

Text: Edmund Laschet, Pressesprecher Feuerwehr Grefrath
Bilder: Feuerwehr Grefrath

Auch die Feuerwehr Grefrath stellte mehrere Gruppen aus den Zügen und Löschgruppen beim Leistungsnachweis der Feuerwehren in Kempen.

Bilder: ©Feuerwehr Grefrath

brandschutzerziehung-2024

Brandschutzfrüherziehung
Unsere Vorschulkinder der Kath. Kita in Oedt haben heute an der Brandschutzfrüherziehung teilgenommen.6 Kitas aus der Gemeinde Grefrath waren mit dabei.Manfred Wolfers jun. hatte die Leitung von dieser tollen Aktion
Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr holt Wanderpokal nach Vinkrath

Viele Besucher feuerten am Donnerstag die Teams an, die beim Wettkampf der Feuerwehr in Mülhausen antraten.

tdot-mu_2024

Tag der offenen Tür der Löschgruppe Mülhausen an Fronleichnam.Direkt nach der Fronleichnamsprozession, die in diesem Jahr in Mülhausen stattfand, konnte die Löschgruppe Mülhausen viele Besucher begrüßen. Das Wetter war unbeständig, was aber die zahlreichen Gäste nicht abschreckte. Die Mitglieder der Löschgruppe hatten unter der Leitung von Michael Heyer und Heinz Schürmanns einen großen Teil des Platzes überdacht. Der Feuerwehrtrommlercorps Grefrath eröffnete musikalisch den Tag der offenen Tür. Im Angebot waren gekühlte Getränke, leckere Speisen vom Grill und Kuchen. Höhepunkt war
Weiterlesen

Die Gefahr eines Waldbrandes ist vom  1. März bis 31. Oktober am höchsten, darum gilt in dieser Zeit ein allgemeines Rauch- und Feuerverbot im Wald. Weggeworfene Zigaretten, aber auch Glasflaschen können einen Brand verursachen. Grillen oder Lagerfeuer sind nur auf speziell dafür angelegten Plätzen erlaubt.

#Waldbrandgefahr Quelle: Kreis Viersen

Übung_17.05.24_3

Übung der Löschzüge Oedt, Schmalbroich und der Löschgruppe Mülhausen am 17.05.2024 in Grefrath Oedt bei der Firma B.E.B. Bewegt GmbH im Girmespark.
Übung der Löschzüge Oedt, Schmalbroich und der Löschgruppe Mülhausen am 17.05.2024 in Grefrath Oedt bei der Firma B.E.B. Bewegt GmbH im Girmespark.Alarmiert wurden die Einheiten nach einer Verpuffung im Werkstattbereich. Sechs
Weiterlesen

vi-hpz-2

Am Freitag gegen 19.30 Uhr löste die Gefahrenmeldeanlage der Werkstätten des HPZ in Vinkrath aus.
Am Freitag gegen 19.30 Uhr löste die Gefahrenmeldeanlage der Werkstätten des HPZ in Vinkrath aus.Dies war der Auftakt zur Übung der Löschgruppe Vinkrath und des Löschzugs Grefrath. Die Löschgruppe Vinkrath
Weiterlesen

TM1_TM2_03

Praktische Abschlussprüfung der Grundlehrgänge Truppmann 1 und Truppmann 2 der Feuerwehren Nettetal und Grefrath am 23.03.2024.
Praktische Abschlussprüfung der Grundlehrgänge Truppmann 1 und Truppmann 2 der Feuerwehren Nettetal und Grefrath am 23.03.2024.Am Samstag legten 39 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ihre praktische Prüfung zum Grundlehrgang Truppmann 1 und
Weiterlesen

jhv_2024_0104

Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Grefrath am 23.03.2024
Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Grefrath am 23.03.2024Der Leiter der Feuerwehr Hans Konrad Funken begrüßte am Samstagabend in der Albert Mooren Halle in Grefrath-Oedt die aktiven Mitglieder, die Ehrenabteilung, die Jugendfeuerwehr und
Weiterlesen

JF_Schrank1

Jugendfeuerwehr Grefrath erhält Spende

Aus Gesprächen mit der Jugendfeuerwehr erfuhr die Malermeisterin Stephanie Jahrke von der Platznot im Lager für Materialien und Kleidung der Jugendfeuerwehr. Das Grefrather Unternehmen „Der Maler aus Oedt“ beschaffte einen
Weiterlesen

rauchdurchzundungsanlage14

Übung für 12 Atemschutzgeräteträger

Am Samstag, den 06.04.2024 besuchten 12 motivierte Atemschutzgeräteträger des Löschzugs Grefrath die Rauchdurchzündungsanlage auf der Feuerwache Nord der Berufsfeuerwehr Aachen. Möglich machte diesen Termin der Grefrather Löschzugführer Rainer Thönes, der
Weiterlesen

Fährt die Feuerwehr nur Einsätze?

Nein, alle Gruppen und Züge der Feuerwehr Grefrath haben noch viel mehr Aufgaben und Termine im Jahr. Brandwachen bei Veranstaltungen mit einer höheren Anzahl von Personen gehören dazu. Sie zählen zu den geplanten Einsätzen. Somit hat die Feuerwehr bis jetzt (31.12.2023) 180 Einsätze erledigt. Die Teilnahme am Schweineblut des Trommlercorps Grefrath, dem Volkstrauertag in Mülhausen, der St Martinsball in Oedt, die Veranstaltungen "Tag der offenen Tür" in Mülhausen, Oedt und Grefrath mit Vinkrath finden unter der Teilnahme der Bevölkerung und Freunden statt. Ein regelmäßiger Übungsdienst gehört auch zum Alltag der Einsatzkräfte. Die Jahreshauptversammlungen, mit dem Jahresbericht und Beförderungen und Ernennungen sind auch Pflichtveranstaltungen. Wer sportlich fit ist und Interesse hat, Mitglied der Feuerwehr zu werden, kann sich gerne über die Internetseite melden. Viele Grüße Ihre Feuerwehr Grefrath

 FF Gr

Smartphone-basierte Ersthelfer-Alarmierung

Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Sekunde! Mithilfe der Smartphone-basierten Ersthelfer-Alarmierung werden medizinisch qualifizierte Ersthelfer*innen nach Wahl des Notrufs 112 durch die Leitstelle über die GPS-Komponente ihrer Smartphones geortet und parallel zum Rettungsdienst alarmiert. Durch die örtliche Nähe können Mobile Retter oft schneller als der Rettungsdienst am Notfallort sein und bis zu dessen Eintreffen bereits qualifizierte lebensrettende Maßnahmen einleiten.

Quelle: Kreis Viersen

In der Gemeinde Grefrath beteiligen sich zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr als mobile Retter.


Image
Heute: 55
Gestern: 75
Diese Woche: 952
Letzte Woche: 993
Dieser Monat: 2.661
Letzter Monat: 2.368
Total: 625.207
625207
© 2024 Feuerwehr Grefrath. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper
Wetterwarnung für Kreis Viersen :
Amtliche WARNUNG vor HITZE
Samstag, 20.Jul. 11:00 bis Samstag, 20.Jul. 19:00
Am Samstag wird eine starke Wärmebelastung erwartet. Die Hitze wird alte und pflegebedürftige Menschen extrem belasten.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19.07.2024 - 20:17 Uhr

Wetter in Grefrath

Heute Morgen 21.07.2024
31°C 33°C 26°C
Luftdruck: 1016 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 7 km/h
Windböen: 19 km/h